Kunstcocktail im Schloss Hollenegg

IRM-Kotax und Schloss Hollenegg luden am 21. Mai 2019 zum Kunstcocktail auf Schloss Hollenegg. Höhepunkt des Abends war die exklusive Führung von Prinzessin Alice Stori Liechtenstein durch das Schloss und die aktuelle zeitgenössische Design-Ausstellung »ad Mensam«.

Schloß Hollenegg for Design präsentierte AD MENSAM – Eine Design-Ausstellung, die Tischrituale thematisiert

Von Freitag, 17. Mai 2019 bis Montag, 27. Mai 2019 öffnete Schloss Hollenegg wieder seine Türen und prunkvollen Räume für die Ausstellung AD MENSAM. Achtzehn Designerinnen und Designer zeigten aktuelle Arbeiten, die in den meisten Fällen exklusiv für die Ausstellung zum Thema Tischrituale in Auftrag gegeben wurden. Zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert wurden auch jene Werke, die OS&OOS, Nel Verbeke, Katie Scott und Katie Stout, Designerinnen und Designer des Designer in Residence – Programms 2018, speziell für Schloß Hollenegg for Design konzipiert haben.

AD MENSAM ist das lateinische Wort für »zu Tisch«. Die Ausstellung will den Tisch als einen Ort erfahrbar machen, an dem Menschen zusammenkommen, Essen teilen, Tischsitten befolgen, sich streiten und wieder versöhnen. Der Tisch steht hier als Symbol für menschliche Interaktionen und spiegelt Rituale und Traditionen wider.