Spezialbetriebs­haft­pflicht-Versicherung

für Serviceunternehmungen

Wir bieten Serviceunternehmungen einen umfassenden und maßgeschneiderten Spezialhaftpflicht-Versicherungsschutz mit günstigen Fixprämien entwickelt mit der WKO, um Ihr persönliches Risiko im Bereich des Schadenersatzes zu minimieren. Risikoträger ist die Donau Versicherung AG.

Umfang der Versicherung

Mit dieser Versicherung sind Sie bei der Wartung und Pflege von Kraftfahrzeugen umfassend abgesichert, wenn Sie, aufgrund Ihrer betrieblichen Tätigkeiten im Rahmen Ihrer Gewerbeberechtigung als Serviceunternehmen, zivilrechtlich zur Haftung herangezogen werden.
Spezialbetriebshaftpflicht

Beispiele für unerwartete Schäden:

Auch als umsichtiger und verantwortungsvoller Betreiber einer Servicstation sind Sie manchmal mit einem unerwarteten Schaden konfrontiert.
  • Beim Reversieren mit einem Kundenfahrzeug übersehen Sie einen Mauervorsprung und beschädigen das Kundenfahrzeug.
  • Beim Reinigen der Ledersitze verwenden Sie versehentlich ein ätzendes Mittel.
  • Beim Radwechsel werden die Schrauben mangelhaft nachgezogen, während der Fahrt verliert das Fahrzeug ein Rad und es kommt zu einem Unfall mit hohem Personen- und Sachschaden.

Nicht geeignet ist dieses Versicherungsprodukt für Tankstellen oder KFZ-Werkstätten die mit Serviceunternehmungen verbunden sind.

Weitere Informationen

Informativ finden Sie im Downloadbereich ein Merkblatt zum Serviceunternehmen sowie ein Merkblatt betreffend der Abgrenzung der Serviceunternehmung.

Alle weiteren Deckungserweiterungen entnehmen Sie bitte dem Antrag, unter allgemeine Deckungserweiterungen und Versicherungssummen im Rahmen der Pauschalversicherungssumme.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen zu dem Thema Spezialbetriebshaftpflicht-Versicherung für Serviceunternehmungen wenden Sie sich bitte an unseren Spezialisten:

Herr Akad. Vkfm. Gerhard Haslinger
Tel.: +43 1 503 62 33
E-Mail: g.haslinger@irm-kotax.com